Nierengurt für Vespa-Fahrer

Ein Nierengurt gehört zur Grundausstattung eines jeden Vespa-FaNierengurtSIPScootershop5-95251000hrers, wie Helm und Handschuhe. Fälschlicherweise wird oft behauptet, man benötige im Sommer gar keinen Nierengurt, den bei sommerlichen Temperaturen können die Nieren gar nicht auskühlen. Die Aufgabe einen Nierengurt besteht aber gar nicht darin die Nieren warm zu halten, sondern diese „festzuhalten“.

Wikipedia beschreibt es treffend:

Die Aufgabe des Gurtes ist die Stützung der Gedärme insbesondere bei extrem hohen Vertikalbeschleunigungen, wie sie beim Überfahren von Bodenwellen oder Fahrbahnabsätzen auftreten können. In Extremfällen schützt er sogar vor inneren Verletzungen durch stumpfe Schlageinwirkung auf den Bauchraum, weil er diesen unter Kompression setzt.

Der SIP-Scootershop hat nun einen eigenen Nierengurte auf den Markt gebracht, der in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis durchaus überzeugt.NierengurtSIPScootershop1-95251000

Der Nierengurt ist in drei Längen verfügbar und Kosten jeweils 19,00€ zzgl. Versandkosten.

S/M mit einer Länge von ca. 90cm
L-XL mit einer Länge von ca. 115cm
XL-XXL mit einer Länge von ca. 130cm

– robustes 100% Polyester Außenmaterial
– Rücken verstärkt durch elastische Stäbchen
– breiter Stretch für optimale Passform
– individuelle Weitenregulierung durch Klettverschluss
– atmungsaktiv
– angenehm weiches Fleece-Futter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.